hol dir hier (d)einen geilen Erotikjob

hol dir hier (d)einen geilen Erotikjob

Pornostars

 

 

 

Statistiken

Werbung

 

Kostenlose Autos Kleinanzeigen

 

Bei einer seriösen Porno-Produktionsfirma oder auch bei einer seriösen Darstelleragentur fallen für die weiblichen Teilnehmer keinerlei Kosten an - Für ein Casting werden aber auch keine Honorare bezahlt.

Darsteller wollen ja Geld verdienen und keins ausgeben müssen. Also von Firmen die erst Geld haben wollen, gleich die Finger lassen.

Ein Casting ist zwar eine sehr aufwendige Aktion, die den Agenturen und Produktionsfirmen viel Zeit und Geld kostet. Dieser Aufwand wird aber nicht an die Teilnehmer weiter gegeben sondern von den Casting-Veranstaltern getragen.

Castingveranstalter (Produzenten oder Agenturen) holen sich ihre Kosten dann aus den Produktionen bzw. aus Vermittlungsprovisionen durch erfolgreiche Darstellervermittlungen.

Reisekosten (Benzin oder Bahn/Flugticket) zum Castingort und zurück nach Hause werden ebenfalls erstattet. Diese sollten aber möglichst gering gehalten werden (z.B. rechtzeitige Buchung der Tickets zum Sparpreis evtl. Bahncard)

Reisekostenerstattung erfolgt in der Regel (jedenfalls bei uns) sofort nach dem Castingtermin in Bar.